Übersicht Fachschulungen

Session Initiation Protocol [SIP] - September

Grundlagen-Kompaktkurs zum universellen ITK-Steuerungsprotokoll


  • Online-Veranstaltung

Es sind freie Plätze verfügbar.

SIP ist das zentrale Steuerungsprotokoll für alle modernen ITK-Anwendungen. Der Kurs legt für das Verständnis eine solide Grundlage.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen zusammen mit dem Referenten Prof. Dr. Gerd Siegmund als Top-Experten und ebenso sehr erfahrenen Online-Trainer eine optimale Adaption des erfolgreichen Kurses als Live-Online-Training anbieten können.

Zur Anmeldung

Kursdauer

2 Tage
Mi., 9:00 - 16:00 Uhr;
Do., 9:00 - 13:00 Uhr

Preise

Reguläre Teilnehmer: 985,00 € *
Für Mitglieder: 580,00 € * * zzgl. MwSt.

Info

Format: Live-Online-Training
Veranstalter: VAF wissenswerkstatt

Ziele und Anforderungen

Zielgruppe

Techniker aus den Bereichen TK und IT, die SIP als Steuerungsprotokoll der Verbindungen in VoIP-Systemen, IP-TK-Anlagen und im NGN genauer kennenlernen möchten.

Lernziele

Kenntnisse der Grundlagen und Überblick zum SIP-Protokoll; Schaffung einer hersteller- und produktneutralen Kompetenzbasis; Befähigung zur eigenständigen, praktischen Anwendung des Wissens durch Demonstrationen.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der ITK-Technik und der Technik des Internets (Netzwerktechnik, IP)

Benötigtes Equipment

Internetverbindung, Laptop/PC oder Mac

Haben Sie Fragen?

Julia Noglik - Marketing & Kommunikation

Julia Noglik - Marketing & Kommunikation

Telefon: 02103 700-253
E-Mail: noglik@vaf.de

Interesse an weiteren Schulungsangeboten? Sprechen Sie uns an!

Schulungsinhalte

Das Seminar behandelt ausführlich die Grundlagen des SIP, die von SIP verwendeten Nachrichten und die Anwendung von SIP in vielfältigen Szenarien. Es vermittelt die neutrale Kompetenzbasis, um die vielfältigen und sich dynamisch wandelnden herstellerspezifischen Protokollumsetzungen und providerspezifische Schnittstellen eigenständig lesen, verstehen und beurteilen zu können.

Kursbeschreibung

Trainer

Prof. Dr.-Ing. Gerd Siegmund

Prof. Dr.-Ing. Gerd Siegmund

Gerd Siegmund ist führender Experte für das SIP-Protokoll, NGN, Netzarchitekturen und Verkehrsanalysen. Er ist Professor an der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg und Leiter des Steinbeis-Transfer-Zentrums Technik der Netze in Stuttgart. Für den VAF führt G. Siegmund regelmäßig Schulungen durch, hält Vorträge und verfasst Fachpublikationen.


Buchungsinformationen

Session Initiation Protocol [SIP] - September
Grundlagen-Kompaktkurs zum universellen ITK-Steuerungsprotokoll

  • Online-Veranstaltung
  • Es sind freie Plätze verfügbar.

Preise

Reguläre Teilnehmer: 985,00 € *
Für Mitglieder: 580,00 € * * zzgl. MwSt.

Sie erhalten im Anschluss an Ihre Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail.

Veranstalter

VAF Bundesverband Telekommunikation
Otto-Hahn-Str. 16
40721 Hilden

Anmeldeformular

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Firmenkontakt

Wir melden folgende Teilnehmer an